Start
Aktuelles
Strecken
Werkbahnen
Feldbahnen
Museen
Sonstiges
Links
Literatur
Polen
Impressum
Seite durchsuchen
 

Strecken

Nowogard - Dobra

Naugard - Daber

(ex Naugarder Kleinbahnen)
Regelspur

[ Beschreibung | Bilder ]

Naugard - Daber
In Naugard nahm die Kleinbahnstrecke ihren Anfang. Hier fuhren die Züge wahrscheinlich in den Staatsbahnhof ein.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
An der Nordostseite des Bahnhofes Nowogard (Naugard) sind heute noch beide herausführenden Strecken zu sehen. Links geht es in Richtung Kołobrzeg (Kolberg), rechts zweigt das Gleis der ehemaligen Kleinbahn ab.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
Im Stadtgebiet von Nowogard (Naugard) liegt das Gleis noch auf einer Länge von etwa einem Kilometer. Hier konnten Güterwagen be- und entladen werden. Blick in Richtung Naugard.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
Naugard - Daber
Das heutige Streckenende in Nowogard (Naugard). Blick in Richtung Daber.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
In Wilhelmsfelde (heute Radosław) lag neben dem Haltepunkt der Kleinbahn eine Ziegelei, von der nur noch der Schornstein übrig ist. Blick in Richtung Daber.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
Mitten in einem größeren Wald befand sich der Haltepunkt Jarchlin Mühle.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
Naugard - Daber
Im weiteren Streckenverlauf wurde der Mühlenbach auf einer Brücke überquert.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
Naugard - Daber
Eine größere Unterwegsstation bauten die Naugarder Kleinbahnen in Jarchlin (heute Jarchlino). Hier baute man auch ein Empfangsgebäude. Blick in Richtung Daber.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
Noch einmal das ehemalige Bahnhofsgelände von Jarchlin, diesmal mit Blick in Richtung Naugard.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
Ausfahrt aus Jarchlin in Richtung Daber. Hier schwenkte die Strecke nach rechts von der Straße weg.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
Schloissin (heute Słajsino) war ebenfalls ein wichtiger Unterwegsbahnhof der Kleinbahn. Auch hier entstand ein gleichartiges Empfangsgebäude wie in Jarchlin. Blick in Richtung Naugard.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
Die Ladestraße von Schloissin ist samt Rampe noch erhalten. Blick in Richtung Daber.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
Naugard - Daber
Am Dorfrand von Wussow befand sich der gleichnamige Haltepunkt. Blick in Richtung Naugard (oben) und Daber (unten).
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
Der Haltepunkt Wussower Gehege befand sich an einer Straßenkreuzung am Waldrand. Blick in Richtung Naugard.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
In Plantikow (heute Bładkowo) kreuzte die Bahn die Straße etwas außerhalb des Dorfes. Die Rampe gehörte mit Sicherheit nicht zur Kleinbahn. Links ging es nach Daber, rechts nach Naugard.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
Naugard - Daber
Nördlich von Daber (heute Dobra) errichteten die Naugarder Kleinbahnen ihren vorläufigen Endbahnhof Daber Nord. Blick in Richtung Naugard (oben) und Daber (unten).
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
An der später errichteten Verlängerung zum Bahnhof Daber Süd überbrückte ein kreuzender Feldweg die Bahnstrecke, Blick in Richtung Naugard.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
Daber Süd war Gemeinschaftsbahnhof der Saatziger, Regenwalder und Naugarder Kleinbahnen. Links sind Empfangsgebäude und Güterschuppen der schmalspurigen Saatziger Kleinbahn zu sehen, rechts der Güterschuppen der Naugarder Kleinbahnen.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
Der alte Güterschuppen der Naugarder Kleinbahnen scheint noch bewohnt zu sein.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

Naugard - Daber
Daber Süd, Blick in Richtung Naugard.
(Foto: Peter Wilhelm, 8/2008)

[ Zurück zur letzten Seite | Startseite ]